Häufig gesucht:

Aktuelles aus dem Bereich Jugend & Familie

Kindertagespflege & -stätten

Der Bedarf an flexiblen Betreuungsplätzen wächst. Immer mehr Eltern im Landkreis greifen aus unterschiedlichsten Gründen auf eine individuelle Kindertagespflege zurück.

Informieren Sie sich über die Förderung von Kindern in Tagespflege, verschaffen Sie sich einen Überblick über die Kindertagesstätten im Landkreis oder lassen Sie sich direkt eine Tagespflege vermitteln.

Kindertagespflege & -stätten

Kindertagesstätte
Beratung und Hilfen

Beratung & Hilfen

Die Fachkräfte des familienorientierten Bereichs sind für alle Familien mit Kindern sowie für Jugendliche bzw. junge Erwachsene unter 21 Jahren zuständig, die sich in familiären Problemsituationen befinden. Sie beraten, unterstützen und bieten Hilfen an.

Das Jugendamt bietet auch verschiedene wirtschaftliche (finanzielle) Hilfen an.

Beratung

KoKi

Die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) ist Anlaufstelle für alle werdenden Eltern, Alleinerziehende und Familien mit Kindern bis zu 6 Jahren im Landkreis Roth. 

Mit der Geburt Ihres Kindes beginnt ein neuer aufregender Lebensabschnitt mit kleinen und großen Veränderungen für alle Familienmitglieder. Neben vielen wunderschönen und unvergesslichen Momenten bringt diese intensive Zeit auch Fragen und ungewohnte Situationen mit sich. In genau dieser Zeit möchten wir Ihnen beratend und unterstützend zur Seite stehen. 

KoKi

Lachendes Baby
Jugendschutz

Jugendschutz

Jugendschutz ist nichts Statisches. Er unterliegt einem ständigen Wandel, bedingt durch die sich stetig ändernde gesellschaftliche Situation und den Zeitgeist.

Heute versteht man Jugendschutz als „Anwalt der nachwachsenden Generation“, der ihre Interessen gegenüber den politisch Verantwortlichen, gegenüber Veranstalter*innen, Gewerbetreibenden, Erziehungs- und Bildungsinstanzen, aber auch gegenüber Städte- und Verkehrsplaner*innen vertritt.

Jugendschutz

Beistandschaft & Unterhalt

Unter Beistandschaft versteht man die Unterstützung derjenigen Eltern, in deren Obhut sich das Kind (oder die Kinder) befindet, in den Rechtsfragen, die im Zusammenhang mit der Geltendmachung der Unterhaltsansprüche auftreten.

So werden diejenigen Mütter, die mit dem Vater des Kindes nicht verheiratet sind, zeitnah nach der Geburt auf diese Beratungsmöglichkeit aufmerksam gemacht.

Aber auch in Trennung lebende oder geschiedene Elternteile, in deren Obhut sich das Kind befindet, können sich jederzeit an das Amt für Jugend und Familie Roth wenden.

Beistandschaft Unterhalt & Unterhaltsvorschuss

Beistand
Förderung

Förderungen

Im Bereich Jugend und Familie gewährt der Landkreis Roth einige Zuschüsse für den Neubau bzw. die Generalsanierung von örtlichen und überörtlichen Jugendeinrichtungen.

Zudem werden Freizeit- und Erholungsmaßnahmen sowie Kleinrenovierungen von Jugendräumen von unserem Landkreis gefördert.

Förderungen Jugend & Familie

Pflegekinder, Adoption und Heime

Manchmal läuft es in Familien einfach nicht wirklich rund. In solchen Situationen ist es gut, wenn es Möglichkeiten gibt, den Kindern eine "zweite Heimat" geben zu können. In manchen Fällen springen Pflegeeltern ein, in anderen übernehmen Adoptiveltern diese Aufgabe und manchmal ist auch die Unterbringung in einem Heim die richtige Alternative. Das Jugendamt sucht mit viel Fingerspitzengefühl für jedes Kind, die beste Möglichkeit.

Pflegekinder Adoption Heime

Adoption
Kinderschutz

Kinderschutz

Eine wichtige Aufgabe ist der Kinderschutz. Bei Bekanntwerden gewichtiger Anhaltspunkte einer Kindeswohlgefährdung ist das Tätigwerden der Fachkräfte erforderlich. Hierbei werden die Hinweise auf eine Gefährdung überprüft, um gegebenenfalls anschließend notwendige sowie geeignete Schutzmaßnahmen einzuleiten.

Kinderschutz

Jugendhilfe im Strafverfahren

Sie begleitet junge Menschen, die zum Zeitpunkt einer Straftat mindestens 14 Jahre und noch nicht 21 Jahre alt sind (und, falls gewünscht, deren Eltern) während des gesamten Strafverfahrens. Zum anderen unterstützt sie Jugendgerichte und Jugendstaatsanwaltschaften durch Berichte, Stellungnahmen und Entscheidungshilfen.

Jugendhilfe im Strafverfahren

Gerichtshilfe
Eingliederungshilfe

Eingliederungshilfe

Das Jugendamt ist im Rahmen der Eingliederungshilfe zuständig für Schulkinder und Jugendliche, die gem. § 35 a SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfegesetz) von einer seelischen Behinderung bedroht oder seelisch behindert sind.

Eingliederungshilfe

Kreisjugendring

Der Kreisjugendring ist die Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände und der Kinder- und Jugendgruppen im Landkreis Roth. Mehr Informationen zur den Angeboten gibt es auf der eigenen Homepage des KJR.

Kreisjugendring Roth

Spielbus

Kontakt

Kontakte, Amt für Jugend und Familie, Leitung Amt für Jugend und Familie

Gebauer Margit

Kontakte, Amt für Hilfen zur Erziehung, Leitung Amt für Hilfen zur Erziehung

Hayes Marco

Kontakte, Kreisjugendamt, Abteilungsleiterin Kreisjugendamt

Schmidt Dorothee