Sie sind hier:» Home

Besondere Verdienste: Roland Ritthammer mit Steckkreuz ausgezeichnet


Kreisbrandinspektor Roland Ritthammer aus Georgensgmünd wurde vom Bayerischen Staatsminister des Inneren für seine besonderen Verdienste um das Feuerwehrwesen ausgezeichnet.

Das Steckkreuz ist die höchste staatliche Auszeichnung für Verdienste im Feuerlöschwesen und wird nur alle zwei Jahre verliehen. Bei der Feierstunde dankte Regierungspräsident Thomas Bauer allen Mitgliedern der Feuerwehren in Mittelfranken für ihren Einsatz und die unermüdliche Bereitschaft, sich in den Dienst der Allgemeinheit zu stellen.

Diese Bereitschaft legt Roland Ritthammer schon seit Jahrzehnten an den Tag. Mit gerade einmal 14 Jahren trat er im Januar 1975 der Freiwilligen Feuerwehr Georgensgmünd bei, die er von 1998 bis 2010 als Kommandant leitete. Von 2002 bis 2010 war er außerdem als Kreisbrandmeister für den Bereich Georgensgmünd-Röttenbach zuständig. Ab 2010 wurde Ritthammer der Kreisbrandinspektionsbereich Georgensgmünd, Röttenbach, Roth und Spalt sowie der Fachbereich "Bahnstrecke DB" übertragen. Ein hochkomplexer Bereich, der ein enormes Fachwissen in allen technischen und taktischen Belangen rund um den Feuerwehreinsatz und die Katastrophenabwehr verlangt.

Seit 2016 ist Ritthammer außerdem als ständiger Vertreter des Kreisbrandrates eingesetzt. Wörtlich sagte Regierungspräsident Bauer: "Bei der Einführung des Digitalfunkes im Landkreis Roth leistete der Kreisbrandinspektior Ritthammer einen hohen Beitrag. Besondere Verdienste erwarb er sich als Einsatzleiter bei mehreren Großbränden, insbesondere im industriellen Bereich sowie bei einer Vielzahl von schweren Unfällen auf den Landstraßen in seinem Inspektionsbereich und auf der B 2."

 



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück

DIREKT

VERANSTALTUNGSKALENDER

«Dezember 2019»
»MoDiMiDoFrSaSo
»2526272829301
»2345678
»9101112131415
»16171819202122
»23242526272829
»303112345
VERANSTALTUNGEN SCHNELL FINDEN
mit Suchbegriff

Rubrik wählen
Suchwort eingeben
nach Datum

Startdatum

Enddatum
 
RSS RSS-Newsfeed
 
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2019
generiert am 07.12.2019 17:23:23 ­