Mitmachangebote für KiTa & Schule

Plastik-Parcours „Meine Plastikwelt“

In 7 Stationen erfahren Kinder spielerisch viel Wissenswertes zum Thema Plastik!

Woher kommt eigentlich das viele Plastik, welche Kunststoffarten gibt es, wie lange dauert es, bis sich Plastik zersetzt und wie kann jeder von uns Plastik sparen und ersetzen.

Alle benötigten Materialien und Arbeitsblätter für die Kinder liegen bei.

Zielgruppe: Grundschulen
Dauer: eine Unterrichtsstunde
Kontakt: Ruth Röttinger, Tel.: 09171 / 81-1431, abfallberatung@landratsamt-roth.de

Lernmaterial zum Thema "Klimaschutz"

Weiteres spannendes Lernmaterial für Kinder finden Sie im Bereich Klimaschutzbildung.  

Klimaschutzbildung

OekologischerFussabdruck3

Welcher Abfall gehört wohin?

Ein Plakat entsteht

Vier Einzelplakate mit abgebildeten Müllgefäßen werden in Gruppen von Schüler*innen mit Aufklebern bestückt, die Beispiele für Abfälle zeigen. Die Kinder können auf diese Weise ihr vorhandenes Wissen über die richtige Mülltrennung überprüfen und Neues dazu lernen. 

Alle vier Plakate lassen sich zu einem großen Plakat zusammensetzen, das im Klassenzimmer oder in der Aula aufgehängt werden kann. Auch für weitere Projekte zum Thema Müll lässt sich dieses Plakat einsetzen.

Plakate und Aufkleber werden von uns gestellt. Das Plakat bleibt dann in der Schule.

Zielgruppe: Grundschulen
Dauer: eine Unterrichtsstunde
Kontakt: Ruth Röttinger, Tel.: 09171 / 81-1431, abfallberatung@landratsamt-roth.de

Müllabfuhr live erleben

Anschauliche Einblicke in die Arbeit der Müllabfuhr

In einer Vorführung vor Ort können sich Kindergartengruppen und/oder Schulklassen mit eigenen Augen davon überzeugen, wie die großen Müllautos funktionieren. In einer Zusammenarbeit mit dem Entsorgungsunternehmen Hofmann bietet die Abfallwirtschaft interessierten Kindergärten und Schulen diesen besonderen Einblick in die Arbeit der Müllabfuhr an.

Die Mitarbeiter der Firma Hofmann stehen den Kindern natürlich auch für ihre Fragen zur Verfügung.

Rechtzeitige Voranmeldung ist erforderlich!

Zielgruppe: Kindergärten/Grundschulen
Dauer: ca. 30 Minuten
Kontakt: Ruth Röttinger, Tel.: 09171 / 81-1431, abfallberatung@landratsamt-roth.de

Umwelttheater „McTrash“ – jährliche Theatertour

Detektiv McTrash ist dem Müll auf der Spur – wo kommt er her, wie wird er richtig sortiert, wie lässt sich Abfall vermeiden und was steht eigentlich in seinem „Müllbuch“?

Aschaffenburger Theater storystage tourt mit dem Umwelttheaterstück „McTrash räumt auf“ einmal im Jahr für eine Woche durch Grundschulen des Landkreises Roth. In dem unterhaltsamen Stück können die Kinder mitmachen und den Detektiv so bei seiner Arbeit unterstützen!

Die Abfallwirtschaft des Landkreises stellt die Tour zusammen und übernimmt die Kosten hierfür.

Zielgruppe: Grundschulen
Dauer: ca.1 Stunde
Kontakt: Ruth Röttinger, Tel.: 09171 / 81-1431, abfallberatung@landratsamt-roth.de

Da die Tour auf eine Woche begrenzt ist, ist eine rechtzeitige Anmeldung und Absprache unbedingt nötig!

Umwelttheater „Igel Willy“ – jährliche Theatertour

Zusammen mit den Handpuppen Igel Willy und Rabe Ringo rückt Willy Stachelkopf dem Müll auf seiner Wiese zu Leibe. Der weiß aber manchmal nicht, wie man richtig sortiert – tatkräftig können ihm hier die Kinder zu Hilfe kommen.

Mit einer gewissem Portion an Humor erfahren die Kleinen, dass wir alle Verantwortung für unsere Umwelt haben! Das Aschaffenburger Theater storystage bietet mit dem Stück „Igel Willy (t)räumt auf“ eine Theaterwoche durch Kindergärten und Schulen des Landkreises Roth. 

Die Abfallwirtschaft des Landkreises stellt diese Tour zusammen und übernimmt die Kosten hierfür.

Zielgruppe: Kindergärten/Grundschulen Stufe 1 und 2
Dauer: ca.1 Stunde
Kontakt: Ruth Röttinger, Tel.: 09171 / 81-1431, abfallberatung@landratsamt-roth.de

Da die Tour auf eine Woche begrenzt ist, ist eine rechtzeitige Anmeldung und Absprache unbedingt nötig!