Bodenrichtwerte zum Download verfügbar


Wieviel ist ein bestimmtes Grundstück wert? Wer das wissen möchte, dem liefern die sogenannten Bodenrichtwerte wertvolle Orientierung. Sie geben Auskunft über das durchschnittliche Preisniveau für unbebaute Grundstücke im Landkreis. Neben einem steuerlichen Hintergrund haben sie einen hohen Stellenwert für die Bewertung von Immobilien. Ebenso bieten die Bodenrichtwerte Käufern und Verkäufern einen realistischen Anhaltspunkt bei Preisverhandlungen.

Beschlossen werden die Bodenrichtwerte alle zwei Jahre neu vom Gutachterausschuss am Landratsamt. Der Gutachterausschuss ist ein selbständiges und unabhängiges Gremium bestehend aus dem Vorsitzenden und ehrenamtlichen Gutachtern, die aufgrund ihrer Tätigkeit und langjährigen Erfahrung über besondere Fachkenntnisse am Immobilienmarkt verfügen.

Für den Landkreis Roth wurden rund 700 Bodenrichtwerte für Wohnbauflächen, gemischte Bauflächen und Gewerbeflächen ermittelt. Zudem wurden Quadratmeterpreise für Land- und Forstwirtschaftsflächen veröffentlicht.

Die Bodenrichtwerte stehen in Listenform und als Karten für jede Gemeinde kostenfrei zum Download zur Verfügung.

Mehr zum Thema

Keine Suchergebnisse gefunden.