ARTIKEL VERSENDEN

Steinerne Zeugen der Geschichte - Grenzsteinfeld bei Stauf eröffnet

Die eigenen Weidebereiche oder Waldstücke markieren, Steuerbezirke klar voneinander abtrennen und die Herrschaftsgebiete eindeutig zuordnen: Für all dies und vieles mehr sorgen Markierungen aller Art. Ein ganzes Grenzsteinfeld wurde nun bei Stauf eröffnet und lädt ein, anhand der kleinen Monumente in die Geschichte einzutauchen.

Sende diesen Artikel an:

Geben Sie hier die Email-Adresse des Empfängers ein (z.B. Beispiel@provider.de)
Mehrere Empfänger bitte durch Komma trennen.

Ihre E-Mail-Adresse*:

Mitteilung an den Empfänger (kein Muss-Feld):


DIREKT

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER).

Logo Förderhinweis

Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2019
generiert am 23.10.2019 04:20:09 ­