BUS & BAHN

Nahverkehrsplan Landkreis Roth


Der Nahverkehrsplan bildet den Rahmen für die Entwicklung des ÖPNV-Angebotes und ist ein unerlässliches Instrument zur Gestaltung des allgemeinen öffentlichen Personennahverkehrs.

Seit dem Wirksamwerden des Gesetzes zur Regionalisierung des öffentlichen Personennahverkehrs (Regionalisierungsgesetz) am 01.01.1996 sowie der zeitgleichen Neufassung des Personenbeförderungsgesetzes (PBefG) und des Gesetzes über den öffentlichen Personennahverkehr in Bayern (BayÖPNVG) vom 30.07.1996 sind die Landkreise und die kreisfreien Städte Aufgabenträger für den allgemeinen ÖPNV. Die Bedeutung der Aufgabenträger wurde auch durch die Novelle des PBefG vom 01.01.2013 infolge des Inkrafttretens der Verordnung (EG) 1370/2997 bekräftigt.

Der Nahverkehrsplan ist in regelmäßigen Zeitabständen zu überprüfen und bei Bedarf fortzuschreiben. Dabei ist ein Zeitabstand von 5 Jahren zweckmäßig. 

   Nahverkehrsplan Landkreis Roth

 

 



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2019
generiert am 19.11.2019 13:28:28 ­