AKTUELLES

Weniger Energie verbrauchen im Winter – Geld sparen

Wir spüren es alle: Die Außentemperaturen sind gesunken, die Nächte sind lang, der Winter ist da. Und wir Menschen „suchen“ die Wärme und Behaglichkeit. Hier gibt es Tipps zum Energiesparen - ohne Einbußen bei der Behaglichkeit.
» mehr

Thermografie-Aktion - jetzt Mitmachen!

Thermografie - Energieverlusten auf der Spur! In Privathaushalten geht im Schnitt mehr als 30 % der Heizungsenergie verloren – ein großer Teil davon durch undichte Fenster und Türen. Wer die Wärmelecks aufspürt und beseitigt, spart Kosten und schont die Umwelt. Durch eine Thermografie-Aufnahme ihres Hauses kann sichtbar gemacht werden, wo wertvolle Heizenergie entweicht.
» mehr

Vortrag Neue Heizung – was muss ich wissen!

Ein Fachvortrag zum Thema „Neue Heizung – was muss ich wissen!“, findet am Dienstag, 14. November 2017 von 17.15 Uhr bis 18.00 Uhr in den Räumen der Stadtwerke Roth, Sandgasse 23, statt.
» mehr

Hitze im Sommer - Wohlbefinden steigern - Kosten sparen

Die Sommersonne verwöhnt uns derzeit immer öfter mit ihrer Wärme. Schön und angenehm! Doch die Sommerwärme kann auch schnell ausgesprochen lästig werden. Tipps und Tricks zum Wohlfühlen und Energiesparen.
» mehr

Kostenfreie Energie – geschenkt vom Kraftwerk Sonne

Das Kraftwerk Sonne liefert täglich kostenfreie Energie! Man muss sie nur „einfangen und nutzen“. Doch viele, auch Fachleute, behaupten, die Sonnenenergie zu nutzen ist zu teuer und nicht wirtschaftlich. Stimmt diese Behauptung?
» mehr

Gmünder Eisblockwette

Die GEO-Messe lockt mit einer „Eisblockwette“. Projekt der Zimmererinnung, der Berufsschule Roth und der ENA Roth. Ein spannendes Projekt erwartet die Besucher der GEO-Messe, welche am 13. und 14. Mai 2017 in Georgensgmünd stattfindet.
» mehr

Stromfresser entlarven - „ENA-Stromverbrauchsmessgeräte“

Nehmen Sie jetzt Ihren Stromverbrauch mit einem Stromverbrauchsmessgerät unter die Lupe. Entdecken Sie so die tatsächlichen Stromverbräuche Ihrer Elektrogeräte und ggf. die Spar-potentiale bei sich zu Hause. Das Strommessen funktioniert einfach und ohne Installationsaufwand. Ausleihen kostenlos!!
» mehr

Leuchtende Beispiele zusammengefasst in einem Koffer

ROTH – Sie halten über Jahrzehnte hinweg, verbrauchen dabei rund 85 Prozent weniger Strom als die klassische Glühlampe; sie beleuchten wohnlich-gemütlich genauso wie punktgenau oder sogar im Farbwechselspiel: LED-Lampen. Aber passen sie auch in die eigenen vier Wände? Der kostenfreie Service der EnergieBeratungsAgentur (ENA-Roth) und des Klimaschutzmanagements des Landkreises hilft dabei, diese Frage vor Ort zu beantworten. Ein „LED-Koffer“ zum Ausleihen und Testen macht`s möglich. Kostenlos zum Ausleihen!
» mehr

Energiesparen im Winter

Der diesjährige Winter ist in vollem Gange. Dann heißt es oft, Heizung voll aufdrehen und auf der Couch verkriechen. Dies kann jedoch schnell richtig teuer werden. Grund genug sich Gedanken darüber zu machen, Energiekosten einzusparen und gleichzeitig das Klima zu schonen!
» mehr

KLIMASCHUTZ wird im Landkreis Roth großgeschrieben! ENA macht Schule

Dipl.-Ing. Helmut Neuweg führt regelmäßig die Unterrichtsstunden für die ENA-Roth an den kreiseigenen Schulen durch. Zu Beginn bekamen die Schüler der 9. Klassen einen Einblick in die Funktionen der modernen Energieversorgung. Auf der Baustelle des Gymnasiums Hilpoltstein konnte am praktischen Beispiel die Notwendigkeit und die Funktion von modernen Wärmeschutzmaßnahmen präsentiert werden.
» mehr
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2018
generiert am 20.04.2018 22:10:31 ­