Veröffentlicht am 02.03.2009

Prominenter Besuch am Landkreisstand


Der äußerst gut besuchte Eröffnungstag der Nürnberger Messe „Freizeit und Garten“ war für den Landkreis Roth ein voller Erfolg: Zum einen fanden die neuen Prospekte – vor allem die „Erlebnistouren“ mit den 16 schönsten Wanderwegen, der neue Veranstaltungskalender für die Sommermonate und der „Wanderfrühling 2009“ – bei den zahlreichen Messebesuchern reißenden Absatz.

Landrat Herbert Eckstein begrüßt Bayerns Innenminister Joachim Herrmann am Landkreisstand

Außerdem konnte Landrat Herbert Eckstein beim traditionellen Presserundgang unter anderem Bayerns Innenminister Joachim Herrmann und die Geschäftsführer der AFAG Messegesellschaft, Heiko und Hermann Könicke am Landkreisstand in Halle 4 (Stand 4064) mit fränkischen Spezialitäten und Spalter Bier begrüßen.

Bis zum Sonntag, 8. März, werden die Mitarbeiter des Amtes für Kultur und Tourismus gemeinsam mit den Gemeinden die Freizeit- und Urlaubsangebote des Landkreises Roth präsentieren.

Endrunde des Presssackwettbewerbs

Besonders spannend wird es am Donnerstag, 5. März, wenn am Landkreisstand die Endausscheidung des Presssackwettbewerbs stattfindet. Heuer verstärken zum ersten Mal ausgeloste Bürger des Landkreises Roth die Jury um Presssackkenner Herbert Eckstein. Das Entscheidungsgremium hat nach einer Vorauswahl noch unter neun Metzgereien und Direktvermarktern zu entscheiden.

Die Messe „Freizeit und Garten“ ist noch bis Sonntag, 8. März, jeweils von 9 bis 18 Uhr geöffnet.



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2020
generiert am 18.02.2020 10:29:30 ­