DOWNLOAD GPS WANDERN

3.6 Die Rothseetour


Reizvolle Halbtageswanderung um den Rothsee mit zahlreichen Bade- und Einkehrmöglichkeiten.

Daten:

Länge: 22,5 km
Ausgangspunkt: Bahnhof Allersberg / Rothsee
Einkehrtipp: Zahlreiche Rast- und Einkehrmöglichkeiten rund um den Rothsee
Umweltfreundliche Anreise:  Über die Regionalbahn R9 (Nürnberg-Ingolstadt), Bahnhof Allersberg / Rothsee. Informationen unter www.vgn.de.Karte Rothseetour

Tourenbeschreibung:

Am Regionalbahnhof Allersberg, auf der westlichen Seite der Bahntrasse, beginnt kurz nach der Beschilderung „Zum Rothsee“ die Abzweigung nach Allersberg auf den Wanderweg „Nürnberg-Altmühltal“. Über den barocken Marktplatz von Allersberg ist es nun nicht mehr weit bis zum Rothsee mit seinem reizvollen Uferweg.
Kurz vor dem Seezentrum Heuberg wechselt die Wanderung von dem Nürnberg-Altmühltalweg auf den Weg Rothsee Nr.2, der nach dem Rothseedamm auf den „Seebühler Rundweg“ führt. Erst bei Zwiefelhof wird wieder der Rothsee erreicht, dessen nördlicher Uferweg (Rothsee Nr.1) über Fischhof und ein Teilstück des „Drahtzieherweges“ wieder zum Ausgangspunkt, dem Bahnhof Allersberg / Rothsee führt.

Sehenswürdigkeiten:

Die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt am Marktplatz Allersberg wurde zwischen 1708 und 1710 erbaut und von 2008 bis 2010 aufwändig renoviert. Im Inneren befinden sich das größte Deckenfresko der Diözese Eichstätt und acht kunstvolle Grabdenkmäler Allersberger Persönlichkeiten aus dem 18. Jahrhundert.

Tipp:

Wer sich weiter in die Geschichte Allersbergs begeben will, kann sich das Leben der Allersberger Drahtbarone von „Türmer Schorsch“ erläutern lassen. Bei Stadtführungen im historischen Kostüm erfahren Interessierte mehr über die Entstehung und Entwicklung des leonischen Drahtzugs in Allersberg. Buchbar über das Verkehrsamt des Marktes Allersberg.

Information:

Markt Allersberg
Verkehrsamt
Telefon 09176 50960
www.allersberg.de

Stadt Hilpoltstein
Tourist-Information
Telefon 09174 978505
www.hilpoltstein.de

Stadt Roth
Tourist-Information
Telefon 09171 848513
www.stadt-roth.de


GPS-Daten:

» Ansicht des Wanderweges auf Google-Earth

» Plandaten des Wanderweges für GPS-Geräte (Bitte mit der Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter" auswählen!)

 

 



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2019
generiert am 21.03.2019 08:38:05 ­