Sie sind hier:» Home» LEBEN & ARBEITEN» Abfallwirtschaft
AKTUELLE INFORMATIONEN

geoMesse 2017


geoMesse 2017

Auch in diesem Jahr hat sich das Sachgebiet für Abfallwirtschaft des Landkreises Roth an der geoMesse im Gewerbegebiet Georgensgmünd beteiligt.

Das diesjährige Motto war: „Einweg vermeiden – Mehrweg stärken“.

Besonderer Anlass war die bestehende Umweltproblematik mit „Coffee-to-go-Bechern“. Die gängigen Einwegbecher belasten bei der Produktion und bei der Entsorgung die Umwelt.

Spenden und Umwelt schonen
Gegen ein „Entgelt“ von 1 Euro konnte am Messestand ein umweltfreundlicher Mehrweg-Trinkbecher erworben werden. Insgesamt wurden vom Team der Abfallwirtschaft 287,91 Euro eingenommen. Diese kommen im Rahmen der Spendenaktion „Jeder Bürger 1 Euro“ sozialen bzw. humanitären Projekten zugute.

Wir bedanken uns herzlich bei allen die diese Aktion unterstützt haben!

Noch Becher vorrätig
Für alle die keine Gelegenheit hatten den Messestand der Abfallwirtschaft zu besuchen besteht auch im Nachgang die Möglichkeit einen Trinkbecher zu bekommen. Erhältlich sind diese (solange der Vorrat reicht) im Landratsamt Roth (Haus A, Zimmer 119-121).

Nähere Auskünfte erhalten Sie unter Tel.: 09171/81-1327.

 



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2017
generiert am 11.12.2017 01:21:51 ­