KARTENMATERIAL & WANDERINFOS

Radwanderkarte


Wiesenlandschaften und weite Waldgebiete kennzeichnen das Gebiet südlich von Nürnberg. Für Radfahrer ist es ein Paradies. Dort wo die großen Wasserflächen des Rothsees und des Brombachsees eine neue Urlaubslandschaft entstehen ließen, dort wo der Main-Donau-Kanal und der Ludwigskanal bei Wendelstein das Land durchziehen, fühlen sich Radfahrer besonders zu Hause.

Gut ausgebaute Radwege durchziehen das Abenberger und Spalter Land und lassen vom Reichswald her Richtung Süden historische Städte und reizvolle Landschaften bis hin zum Juraanstieg entdecken. Eine ausgeprägte Museumslandschaft informiert über Geschichte und Kultur dieses Landstriches, dessen Burgen und Schlösser an alte Zeiten erinnern. Idyllische Biergärten laden ebensowie fränkische Gasthäuser zum Verweilen ein. In vielen Hotels und Gasthäusern, aber auch in Privatpensionen stehen Gästebetten auch für eine Nacht zur Verfügung. - Radeln im Landkreis Roth heißt: Spaß und Freizeit auf gut beschidlerten Wegen.

Neue Radwegkarte erhältlich

Die Radwegekarte Rothsee/Brombachsee im Maßstab 1:50.000 beinhaltet 1.500 Kilometer Radwege im gesamten Landkreisgebiet. Aufnahme fanden die bekannten Radwanderwege und die bereits bestehenden straßenbegleitenden Radwege entlang der überörtlichen Straßen. Zusätzlich zur Karte gibt es zwölf besonders attraktive Tourenvorschläge in Form von handlichen Einsteckkarten mit Beschreibung und Höhenprofil. Die Vorschläge reichen von der gemütlichen Treidel-Tour über eine Biergarten­fahrt rund um Abenberg bis hin zur 84 Kilometer langen Challenge-Runde für den ambitionierten Radler. Alle 12 Tourenvorschläge finden Sie unten.
Die Radwanderkarte wurde Anfang 2016 aktualisiert und kann zum Preis von 3,80 € beim Amt für Kultur und Tourismus bezogen oder hier direkt online bestellt werden.

» Radwanderkarte direkt online bestellen



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2017
generiert am 18.11.2017 22:28:08 ­