Sie sind hier:» Home» FREIZEIT & TOURISMUS
AKTUELL: TOURISMUS, KULTUR & FREIZEIT

Lichtwege auf Leinwand gebannt


ROTH – Am Donnerstag, 14. November 2019 öffnet die 40. Kunstausstellung des Landkreises Roth ihre Pforten. In diesem Jahr stellt die Rother Künstlerin Brigitte Kayser im Haus fränkische Geschichte auf der Burg Abenberg ihre kraftvollen Kunstwerke aus. Seit 40 Jahren schafft der Landkreis mit der jährlichen Kunstausstellung eine Plattform für Künstler oder Künstlerinnen aus dem Landkreis Roth.

Plakat Kunstausstellung 2019

Brigitte Kayser geht ihren Weg. Dabei begleitet sie die ausdrucksstarke Malerei seit Kindheitstagen und sie entwickelt sich ständig weiter. Vor über 40 Jahren begann sie sich mit der gegenständlichen Ölmalerei von Landschafts- und Blumenbilder zu beschäftigen. Daraus entstand im Laufe der Jahre eine abstrakte Darstellung von Farben, Formen und dem Ausdruck ihres positiven Lebensgefühls. Jedes ihrer Bilder ist in Öl gemalt und bezieht eine kraftvolle Aussage aus ihrer eigenen Lebenserfahrung. Brigitte Kayser sieht sich als passionierte „Lichtarbeiterin“, die mit ihrer spirituellen Malweise die Herzen der Betrachter berühren möchte. Seit 1980 stellt Brigitte Kayser regelmäßig weit über die Landkreisgrenzen hinaus aus und nimmt seit 2002 am Tag des „offenen Ateliers“ teil.

Nach der Vernissage, am 12.11.2019, ist die Ausstellung vom 14. November bis einschließlich Sonntag, 22. Dezember 2019, jeweils von Donnerstag bis Sonntag, von 11 bis 17 Uhr für die Öffentlichkeit kostenlos zugänglich.

An den Sonntagen (außer am 8.12.) besteht die Gelegenheit mit Brigitte Kayser von 13 bis 17 Uhr persönlich vor Ort ins Gespräch zu kommen.

Brigitte Kayser 2019



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2019
generiert am 20.11.2019 02:54:39 ­