Sie sind hier:» Home» FREIZEIT & TOURISMUS
ARTIKEL VERSENDEN

Künstlerische Hommage an die Schmiedekunst

Die Hitze des Feuers in der Esse ist durch das Bildmotiv förmlich spür-bar und die im Bild sichtbaren Werkzeuge lassen die schwere Kunst des Schmiedens lebendig werden: Mit einem großformatigen Bild hat die Wendelsteiner Künstlerin Christa Ruthrof der alten Schmiedekunst eine künstlerische Hommage geschaffen, die zukünftig zudem an einem idealen Ausstellungsort für die Tradition des Schmiedehandwerks präsen-tiert wird. Die Künstlerin hat dieses Bild jetzt dem Landkreis Roth geschenkt und persön-lich dort übergeben, wo es zukünftig ausgestellt ist - im „lebendigen Technikmuseum“ des historischen Eisenhammers in Eckersmühlen.

Sende diesen Artikel an:

Geben Sie hier die Email-Adresse des Empfängers ein (z.B. Beispiel@provider.de)
Mehrere Empfänger bitte durch Komma trennen.

Ihre E-Mail-Adresse*:

Mitteilung an den Empfänger (kein Muss-Feld):


Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2019
generiert am 19.07.2019 10:49:18 ­