Sie sind hier:» Home» FREIZEIT & TOURISMUS
AKTUELL: TOURISMUS, KULTUR & FREIZEIT

"Stimmen aus Abenberg"


Am Dienstag, 5. Februar stellte Tanja Kinkel, der fünfte und erste weibliche „Turmschreiber“ der Burgstadt, im Stillasaal der Burg ihr neues Buch vor. Das Buch ist jetzt im Eigenverlag des Landkreises Roth erschienen.

Die Autorin vieler historischer Romane, aber auch zeitgenössischer Literatur, Krimis und Kinderbücher, war im Mai 2017 als Turmschreiberin zu Gast auf der Burg Abenberg. Ihre Eindrücke hat sie in dem Buch „Stimmen aus Abenberg“ festgehalten. In acht Kurzgeschichten schildert die Autorin beispielsweise die letzten Tage des Zweiten Weltkrieges, die Gründung des Klosters Marienburg oder das Leben aus der Zeit der Abenberger Grafen. Ihr gelingt eine geschickte Verbindung von geschichtlich Verbürgtem und zeitgemäß Erfundenem. „Stimmen aus Abenberg“ ist wie eine Zeitreise durch die Stadtgeschichte.

 

Das Turmschreiberbuch „Stimmen aus Abenberg“ ist mit Unterstützung der Sparkassenstiftung Roth-Schwabach im Eigenverlag des Landkreises Roth erschienen. Es ist zum Preis von 11,80 beim Landratsamt Roth und im Buchhandel erhältlich und kann hier auch online bestellt werden.

Tanja Kinkel: Stimmen aus Abenberg. Format 21,5x14,5 cm, Paperback, ISBN 978-3-9815571-6-9, Verkaufspreis 11,80 Euro, Herausgeber: Landkreis Roth



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2019
generiert am 20.02.2019 08:17:21 ­