Sie sind hier:» Home» FREIZEIT & TOURISMUS
AKTUELL: TOURISMUS, KULTUR & FREIZEIT

Das heimatkundliche Themenjahr des Landkreises Roth widmet sich den Kleindenkmälern - Arbeitskreis zur Herausgabe eines Buches gegründet


Seit vielen Jahren organisiert der Landkreis Roth heimatkundliche Themenjahre. Nach den "Wohlfühlorten" im vergangenen Jahr und den alten Wegen und Straßen (2009 und 2010) haben sich die Kreisheimatpfleger(in) Eva Schultheiß und Manfred Horndasch sowie Kreisarchivpfleger Robert Unterburger in 2012 den Kleindenkmälern im Landkreis Roth verschrieben.

Grüne Landschaft

Die Zahl und Vielfalt der Flurdenkmäler im Landkreis ist schier unendlich: Mit Feld-, Wald- und Hofkreuzen, Kapellen, Bildstöcken, Marterln, Lourdes-Grotten, Baumbildern, Kreuzwegen und Sühnekreuzen bis hin zu historischen Grenzsteinen kommt man auf mehr als 1000 solcher Denkmäler im Kreisgebiet.

Herausgabe eines Buches geplant

Schon 2011 hat sich unter der Leitung von Otto Heiß aus Greding, der sich intensiv mit der Erforschung dieser Kleindenkmäler befasst, ein Arbeitskreis zur Herausgabe eines Buches zu diesem Thema gegründet. Im Rahmen des heimatkundlichen Themenjahres bieten Mitglieder dieses Arbeitskreises eine ganze Reihe von kostenlosen Lichtbildervorträgen, Exkursionen und geführten Wanderungen in vielen Gemeinden des Landkreises an. Sie laden Interessierte dazu ein, gemeinsam die Flurdenkmäler am Rande der Dörfer und Städte, am Weg- und Waldrand, in Gärten und an Straßen - und die dazugehörige Geschichte - zu entdecken und zu erfahren. Der erste Lichtbildervortrag zu den "Kleindenkmälern um Wendelstein und Schwanstetten" findet am Dienstag, 22. Mai 2012 um 19 Uhr im Heimathaus Wendelstein statt. An diesem Tag zeigen Kreisheimatpfleger Manfred Horndsch und Hartwig Hillegeist aus Wendelstein, sowie Brigitte Geiß aus Schwanstetten Flurdenkmäler dieser nördlichen Landkreisgemeinden. Ein Faltblatt mit allen Veranstaltungsterminen ist beim Landratsamt Roth, Kultur und Tourismus, Tel. 09171 81329, E-Mail: tourismus@landratsamt-roth.de, bei allen Städten, Märkten und Gemeinden sowie unter www.urlaub-roth.de als Download erhältlich.
 



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2014
generiert am 21.08.2014 23:58:09 ­