Sie sind hier:» Home» LEBEN & ARBEITEN» Umwelt» Natur erleben
Logo Natur erlebenDas Veranstaltungsprogramm „Natur erleben 2015“ stellt erlebnisreiche Freizeitaktivitäten verschiedener Anbieter in der Natur zusammen. Bei Streifzügen durch die Natur bieten sich viele Möglichkeiten Naturerlebnisse direkt vor der Haustür zu entdecken. Dies kann beispielsweise bei einer spannenden Führung am Biberlehrpfad sein oder bei einer Exkursion auf einen Zeugenberg mit herrlicher Aussicht über die Fränkische Alb. Dass Naturerlebnisse auch das stille Beobachten von Tieren oder das Lauschen auf die Geräusche der Natur sein können wird bei einer Vogelstimmenwanderung deutlich.
Neue Broschüre plus Karte
Wenn Sie den Landkreis Roth lieber auf eigene Faust erkunden wollen, bietet Ihnen unsere Naturerlebnismappe interessante Tipps für Wanderungen und Ausflugsziele. Die Mappe „Netzwerk Natur erleben“ mit Broschüre und Karte ist zum Preis von nur 2 Euro erhältlich im Landratsamt Roth, Amt für Kultur und Tourismus, Tel. 09171 81-1329, e-Mail: tourismus@landratsamt-roth.de oder Sie können die Mappe direkt hier im Internet bestellen.
Hinweis: Veranstaltungshinweise können dem Landratsamt Roth mittels Webformular mitgeteilt werden. Der Eintrag erfolgt kostenlos.
Die Kreisfachberatung für Gartenbau und Landespflege des Landkreises Roth und die LAG ErLebenswelt Roth e.V. geben in Zusammenarbeit mit den Veranstaltern, die jeweils als "Ansprechpartner" kenntlich gemacht sind, die Zusammenstellung von Umweltbildungsangeboten heraus.
Die Herausgeber dieses Kalenders übernehmen, soweit sie nicht selbst als Veranstalter auftreten, keine Haftung für etwaige, im Rahmen einer Veranstaltung entstandene Schäden.
VERANSTALTUNGEN & ANGEBOTE
GANZJÄHRIGE UMWELT-ANGEBOTE

Angebote für Naturerlebnis- und Kindergeburtstage

Ein unvergesslicher Tag in und mit der Natur: bei Naturerlebnis- und Kindergeburtstage zeigt sich die Natur von ihrer spannenden Seite.

Erlebnisbauernhöfe - Angebote auf Nachfrage

Was frisst eine Kuh? Wie wird aus Milch Butter? Welche Arbeiten müssen auf einem Bauernhof erledigt werden? Erlebnisbauernhöfe im Landkreis Roth öffnen gerne ihre Pforten! (Foto: Florian Carstens/Pixelio.de)

Orte für Natur erleben

Ob neu gestaltete Kulturgärten oder der vorgeschichtliche Garten am Geschichtsdorf Landersdorf: Der Landkreis Roth steckt voller Orte, an denen man Natur erleben kann!

Naturlehrpfade

Von Abenberg ("Abenberger Land erleben") bis Wendelstein ("Historischer Lehrpfad am Ludwigskanal") - zahlreiche Naturlehrpfade im Landkreis Roth laden zu Erlebnissen in und mit der Natur ein.
NATUR ERLEBEN - MEHRTÄGIGE VERANSTALTUNGEN
Es wurden keine Veranstaltungen für den gewählten Zeitraum gefunden.
NATUR ERLEBEN - EINTÄGIGE VERANSTALTUNGEN
Veranstaltungstermine
Waldweihnacht des Obst- und Gartenbauvereins Eysölden
Sonntag, 04.12.2016, 16:30 Uhr
Treffpunkt:
Stauf - Hohlgasse (Ortsausgang Richtung Schwimbach)
Hinweis:
Für alle interessierten Kinder, Jugendliche und Erwachsenen
Workshop - Fit durch den Winter mit den Gaben von Mutter Natur
Montag, 05.12.2016, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Treffpunkt:
Greding-Obermässing, Am Dorfplatz 9
Hinweis:
Anmeldung erforderlich! Kosten: 15 € inkl,. Getränke, Rezepte, Wilde Plätzchen und Teemischung Mitfahrgelegenheit ab Pyrbaum/Allersberg
Der Efeu und andere geheimnisvolle Kräuter - Räuchern in der Vorweihnachtszeit
Montag, 05.12.2016, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Treffpunkt:
Spalt, Bahnhofstr. 3 a
Hinweis:
Anmeldung erforderlich! Kosten: 12€ inklusive Snack
Die kunterbunte Kinder-Werkstatt 10
Freitag, 09.12.2016, 14:30 Uhr - 17:00 Uhr
Treffpunkt:
Georgensgmünd Umweltstation Hämmerleinsmühle
Hinweis:
Anmeldung erforderlich! Kurs 67 KI Kosten: 9 €, Vereinsmitglieder 7 € Mitbringen: Kleidung zum Werken und Experimentieren Für Kinder ab 6 Jahren
Ein Wintermärchen im Wald
Sonntag, 11.12.2016, 14:30 Uhr - 17:00 Uhr
Treffpunkt:
Birkenlach an der Staatsstr. zw. Sperberslohe u. Allersberg
Hinweis:
Anmeldung erforderlich! Kosten: ein Erwachsener mit einem Kind 16,-€; jede weitere Person der Familie 5,-€; Erwachsene solo 10,-€ Mitbringen: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk
Christbaumschlagen
Samstag, 17.12.2016, 09:30 Uhr
Treffpunkt:
Eysölden und Stauf Staatsstraße zwischen den Orten
Hinweis:
Mitbringen: Handsägen
Raunacht-Wanderung
Sonntag, 18.12.2016, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Hinweis:
Anmeldung erforderlich! Kosten: 11 €, Kinder 8 € Empfehlenswert: festes Schuhwerk, zweckmäßige Kleidung, Mitbringen: Becher oder Tasse, Sitzunterlage
Besinnungsspaziergang: Winter
Sonntag, 18.12.2016, 14:30 Uhr - 17:00 Uhr
Treffpunkt:
Georgensgmünd Kulturgarten der Umweltstation Hämmerleinsmühle
Hinweis:
Anmeldung erforderlich! Kurs 69 ER Kosten: 12,-€ inkl. Getränk
Weihnachten im Stall
Sonntag, 18.12.2016, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Treffpunkt:
Lernen mit allen Sinnen - faber-hof-hip
Hinweis:
Anmeldung erforderlich! Kosten: 10 € Erwachsene, 8 € Kinder, 30 € Familien Mitbringen: Warme Kleidung, warme Schuhe
Geheimnisvolle Rauhnachtwanderung
Mittwoch, 28.12.2016, 15:00 Uhr - 19:00 Uhr
Treffpunkt:
Spalt, Bahnhofstr. 3 a
Hinweis:
Anmeldung erforderlich! Kosten:15€ inklusive Imbiss
Raunachtwanderung
Mittwoch, 28.12.2016, 15:00 Uhr - 19:00 Uhr
Hinweis:
Anmeldung erforderlich! Kosten: 15 € inkl. Getränke und Imbiss
Geheimnisvolle Rauhnachtwanderung
Freitag, 30.12.2016, 15:00 Uhr - 19:00 Uhr
Treffpunkt:
Spalt, Bahnhofstr. 3 a
Hinweis:
Anmeldung erforderlich! Kosten:15€ inklusive Imbiss
Weidenobjekte für Haus und Garten
Freitag, 13.01.2017, 14:30 Uhr - 20:30 Uhr
Treffpunkt:
Röttenbach, Deutschordenshaus
Hinweis:
Anmeldung erforderlich! Mitbringen: Messer, scharfe Gartenschere, Drahtschneider, evtl. Driller
Weidenobjekte für Haus und Garten
Samstag, 14.01.2017, 14:30 Uhr - 20:30 Uhr
Treffpunkt:
Röttenbach, Deutschordenshaus
Hinweis:
Anmeldung erforderlich! Mitbringen: Messer, scharfe Gartenschere, Drahtschneider, evtl. Driller
Weidenobjekt für Haus und Garten
Freitag, 20.01.2017, 14:00 Uhr - 20:00 Uhr
Treffpunkt:
OT Gustenfelden
Hinweis:
Kosten: 29€ exklusive 15€ Materialkosten Mitbringen: Messer, Gartenschere, Drahtschneider, evtl. Driller, evtl. Deko, evtl. Birkenzweige, Haselnussruten
Flechtwerke für Haus und Garten
Samstag, 21.01.2017, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Treffpunkt:
Wendelstein, Tagelöhnerhaus
Hinweis:
Kosten: 43€ exklusive 20€ Materialkosten Mitbringen: Gartenschere, Messer
Weidenflechten - Spiraltechnik,Rasseltechnick, Flechterein
Samstag, 21.01.2017, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Treffpunkt:
OT Gustenfelden
Hinweis:
Anmeldung erforderlich! Kosten: 29€ exklusive 15€ Materialkosten Mitbringen: Messer, Gartenschere, Drahtschneider, evtl. Driller
Winterwanderung durch den heimischen Kiefernwald
Sonntag, 22.01.2017, 14:00 Uhr
Hinweis:
Mitbringen: Festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Fernglas Wichtig: Auf Lokalpresse achten, wegen dem Termin!
Flechtwerke für Haus und Garten
Samstag, 28.01.2017, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Treffpunkt:
Abenberg Grund- u. Mittelschule, Mehrzweckraum
Hinweis:
Kosten: 43€ exklusive 20€ Materialkosten Mitbringen: Messer, scharfe Gartenschere, Drahtschneider, evtl. Driller, evtl. Deko
Weidenobjekt für Haus und Garten
Samstag, 28.01.2017, 14:00 Uhr - 20:00 Uhr
Treffpunkt:
Greding, Grund-/Mittelschule, Berchinger Str. 18
Hinweis:
Kosten: 29€ exklusive 15€ Materialkosten Mitbringen: Messer, Gartenschere, Drahtschneider, evtl. Driller, evtl. Deko, evtl. Birkenzweige, Haselnussruten
Vortrag Ackerwildkräuter im Landkreis Roth
Freitag, 03.02.2017, 19:30 Uhr
Treffpunkt:
Gasthaus "Zur Krone"
Weidenflechten
Samstag, 11.02.2017, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Treffpunkt:
Spalt, Spalatin-Grund/Mittelschule Werkraum
Hinweis:
Anmeldung erforderlich! Kosten: 36€ exklusive 15€ Materialkosten Mitbringen: Messer, Gartenschere, Drahtschneider, evtl. Driller, evtl. Haselnussruten, Birkenzweige
22 Einträge in Veranstaltungen
Seite 1 von 1
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2016
generiert am 04.12.2016 04:53:21 ­