Sie sind hier:» Home» LEBEN & ARBEITEN» Kreisentwicklung» LEADER
AKTUELLES

Datenbankschulung zur Erfassung (hist.) Kulturlandschaften


Zur Einführung in die Datenbank zu dem Projekt "Erfassung (hist.) Kulturlandschaften" wurde am Montag, den 26.08.2019 im Seckendorff-Schloss in Roth eine erste Schulung angeboten.

Zur Einführung in die Datenbank zu dem Projekt "Erfassung (hist.) Kulturlandschaften" wurde am Montag, den 26.08.2019 im Seckendorff-Schloss in Roth eine erste Schulung angeboten.

Die Schulung, geleitet von Johanna Kemmler und Thomas Büttner vom Projektbüro, bei der auch weitere Fragen rund um die Erfassung besprochen wurden, dauerte ca. drei Stunden und stieß bei den  Teilnehmenden auf großes Interesse.

Viele der Teilnehmenden brachten bereits ausgefüllte Datenblätter von erfassten Kulturlandschaftselementen mit und konnten somit direkt an einem Praxisbeispiel üben.

Anschließend an die Datenbankschulung werden in Zukunft gemeinsame Treffen (Stammtische) folgen, bei denen sich ausgetauscht, diskutiert und sich gegenseitig geholfen werden kann.

Der nächste Stammtisch findet am Montag, den 23. September um 18.30 Uhr im Seckendorff-Schloss in Roth statt.

 



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück

DIREKT

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER).

Logo Förderhinweis

Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2019
generiert am 16.10.2019 21:37:33 ­