Sie sind hier:» Home» LEBEN & ARBEITEN» Kreisentwicklung» LEADER
AKTUELLES

Stammtisch "Erfassung (historischer) Kulturlandschaften"


Am 24. Juni 2019 fand ein Stammtisch im Kontext des LEADER-Projekts "Erfassung (historischer) Kulturlandschaften" statt.

Am 24. Juni 2019 fand ein Stammtisch im Kontext des LEADER-Projekts  "Erfassung (historischer) Kulturlandschaften" statt.

Das Ziel des Projekts ist es, die historischen Elemente und Strukturen des ländlichen Raums in einer Datenbank zu erfassen und zum Ende der Projektlaufzeit über einen eigenen Layer im Bayern-Atlas der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Das LEADER-Kooperationsprojekt wird von insgesamt zwölf Lokalen Aktionsgruppen (LAG) getragen, den mittelfränkischen LEADER-Regionen, der Region Bamberg sowie drei Regionen aus der Oberpfalz. Federführend ist die LAG Südlicher Steigerwald e.V. Kooperationspartner sind außerdem das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege, der Bayerische Landesverein für Heimatpflege, der Bezirk Mittelfranken und der Bezirk Oberpfalz.

Insgesamt 20 Teilnehmende aus verschiedenen Kommunen des Landkreis Roth nahmen an dem Stammtisch teil. Im Laufe des Abends wurde unter anderem Herr Dr. Büttner, der neue Mitarbeiter im Projektmanagement des Projekts vorgestellt. Darüber hinaus wurde über den weiteren Verlauf des Projekts gesprochen und ein Termin für eine Datenbankschulung vereinbart.

Der Termin wurde auf den 26. August 2019 festgelegt. Die Einladung dafür wird rechtzeitig auf der Homepage der LAG ErLebenswelt Roth veröffentlicht.



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück

DIREKT

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER).

Logo Förderhinweis

Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2019
generiert am 19.07.2019 10:25:14 ­