Sie sind hier:» Home» LEBEN & ARBEITEN» Wirtschaft
AKTUELLES

Landkreisweiter Aktionstag bei Milchtankstellen - Herstellung der Milch stand im Vordergrund


Im Landkreis Roth gibt es derzeit sechs Bauernhöfe, die auf ihren Betrieben eine Milchtankstelle für den Verkauf von Rohmilch eingerichtet haben. Für einen Aktionstag öffneten sie ihre Höfe und ließen die interessierten Besucher hinter die Kulissen blicken.

Bei den Milchtankstellen der Familien Pfister in Greding-Birkhof und Miederer in Heideck-Liebenstadt steht der Milchautomat seit gut einem Jahr am jeweiligen Hof. In kleinen Holzhäuschen und gut beschildert, sind die Automaten schon von weitem aus sichtbar. Innen im Verkaufsraum gibt es neben Mehrweg-Milchflaschen inklusive Betriebslogo auch weitere regionale Produkte wie Kartoffeln, Honig, Eier oder Wurst. Der Weg zu den Selbstbedienungshäuschen kann also direkt für den Wocheneinkauf genutzt werden.

Die Familien Harrer in Hilpoltstein-Altenhofen, Böhm in Wendelstein-Raubersried und Scheuerlein in Spalt-Hagsbronn betreiben ihre Milchtankstellen seit mittlerweile zwei Jahren. Neben Betriebsführungen boten die Tankstellen am Aktionstag auch verschiedene Käsesorten aus der eigenen Rohmilch zum Kosten an.

Die Familie Winkler in Rohr war Pionier im Landkreis und hat bereits vor drei Jahren den ersten Milchautomaten aufgestellt, an dem „24 Stunden rund um die Uhr“ Milch gezapft werden kann. Zum Aktionstag wurde auch gleichzeitig der neue Warenautomat mit frischen Eiern, Grillfleisch und vielem mehr eingeweiht. Vor allem für die kleinen Besucher war an diesem Tag allerlei geboten. Wett-Melken am Gummieuter, Malen, Basteln und natürlich Kälber streicheln. In Rohr gab es im sogenannten Iglu sogar ein ganz besonderes Kalb zu bestaunen: das junge Tier der Rasse Triesdorfer Tiger. „Die braune Farbe gefällt uns sehr gut“, so Familie Winkler. Für die größeren Besucher des Milchtankstellen-Aktionstags wurden Melkroboter samt Technik, Fütterung und Tierhaltung anschaulich erklärt.

Das Regionalmanagement hat in der neuen Broschüre „Milch tanken“ über 30 Landwirte aufgelistet, die im Landkreis Roth und der Stadt Schwabach frische Milch direkt ab Hof vermarkten. Auch Informationen zu Öffnungszeiten, Rezepten mit Milch und weiteren angebotenen Produkten sind enthalten. Die Broschüren liegen am Landratsamt Roth und bei den Märkten, Städten und Gemeinden im Landkreisgebiet aus. Auch online können die Daten unter www.landkreis-roth.de/milch in einer Kartenanwendung eingesehen werden.



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2018
generiert am 23.05.2018 14:53:01 ­