GEWERBEGEBIETE DER LANDKREISGEMEINDEN

Thalmässing


 Stand: 29.02.2012

Gewerbegebiet: “Nördlich der RH 24-OT Eysölden“

Flächenbeschreibung Fläche in m²
Gesamtfläche

49.000

davon bebaut

 37.500

verfügbar

 11.500

größte zusammenhängende Fläche

 11.500


Baurecht:

rechtskräftiger Flächennutzungsplan

Topographie: Hanglage

Baugrundverhältnisse:

  • Bodenart: Lehmboden
  • Grundwasser: 3,50 m
  • Tragfähigkeit: 200 MN/m

Eigentumsverhältnisse:

  • Privatbesitz: 49.000 m²
  • Verkehrsflächen im öffentlichen Besitz

Preisniveau:

  • Grundstückspreise: ca. 11 EUR pro m², Verhandlungsbasis
  • Erschließungs-/Anliegerkosten: Verhandlungssache

Versorgung:

Wasser- und Stromversorgung vorhanden

Entsorgung:

  • Abwasser: an öffentlichen Kanal angeschlossen
  • Kläranlage: vorhanden
  • Abfallbeseitigung: Landkreis Roth


Gewerbegebiet: “Gewerbegebiet II-Westlich der Staatsstraße 2225“

 

Flächenbeschreibung Fläche in m²
Gesamtfläche

32.600

davon bebaut

21.300 

verfügbar

 11.300

größte zusammenhängende Fläche

 8.873


Baurecht:

  • rechtskräftiger Flächennutzungsplan
  • Bebauungsplan in Aufstellung

Topographie: leichte Hanglage

Baugrundverhältnisse:

  • Bodenart: Mutterboden, Lehm
  • Grundwasser: ca. 3 m
  • Tragfähigkeit: 200 MN/m

Eigentumsverhältnisse:

  • Gemeinde Thalmässing: 2.400m²
  • Privatbesitz:                  8.900m²
     

Preisniveau: Grundstückspreise ca. 29,50 EUR pro m² voll erschlossen

Versorgung:

Wasser- und Stromversorgung vorhanden

Entsorgung:

  • Abwasser: an öffentlichen Kanal angeschlossen
  • Kläranlage: vorhanden
  • Abfallbeseitigung: Landkreis Roth

    Sonstiges:

    Das Gewerbegebiet II ist voll erschlossen. 
    Gewerbegebiet "Südlich der Staatsstraße 2227" ist voll genutzt. 



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2017
generiert am 19.11.2017 05:39:48 ­