GEWERBEGEBIETE DER LANDKREISGEMEINDEN

Allersberg


Stand: 29.02.2012

Gewerbegebiet: “Bebauungsplan Nr. 16"

 

Flächenbeschreibung Fläche in m²
Gesamtfläche

70.000

davon bebaut

 62.000

verfügbar

 8.000

durchschnittliche Parzellengröße

 variabel


Baurecht:

  • rechtskräftiger Flächennutzungsplan
  • rechtskräftiger Bebauungsplan
  • Grünordnungsplan im Bebauungsplan integriert

Topographie: eben

Baugrundverhältnisse:
 

  • Bodenart: Sandboden
  • Grundwasser: in einer Tiefe von ca. 2 m

Eigentumsverhältnisse: Privatbesitz 8.000 m²

Preisniveau:

  • Grundstückspreise: ca. 40 EUR bis 70 EUR pro m²
  • Erschließungs-/Anliegerkosten: ca. 25 EUR pro m²

Versorgung:

  • Wasser: Zentrale Wasserversorgung (Wasserpreis 0,90 EUR pro m³)
  • Strom: N-Ergie
  • Gas: Erdgasanschluss N-Ergie

Entsorgung:
 

  • Vollbiologische Kläranlage (1,40 EUR pro m³), Kläranlage Roth
  • Abfallbeseitigung: Landkreis Roth


Gewerbegebiet: Ortsteil Lampersdorf “Klingert“

 

Flächenbeschreibung Fläche in m²
Gesamtfläche

14.800

davon bebaut

  7.435

verfügbar

 7.365

größte zusammenhängende Fläche

 3.314

3 Parzellen  zu jeweils 3.314, 2.291 und 1.760


Baurecht:

  • rechtskräftiger Flächennutzungsplan
  • rechtskräftiger Bebauungsplan
  • Grünordnungsplan im Bebauungsplan integriert

Topographie: eben

Baugrundverhältnisse:

  • Bodenart: Sandboden
  • Grundwasser: in einer Tiefe von ca. 2 m

Eigentumsverhältnisse:

  • Markt Allersberg:   4.051 m²
  • Privat:                  3.314 m²

Preisniveau:

  • Grundstückspreise: ca. 24,50 EUR pro m²
  • Erschließungs-/Anliegerkosten: ca. 25 EUR pro m²

Versorgung:

  • Wasser: Zentrale Wasserversorgung, ZV Brunnbach-Gruppe (Wasserpreis 0,90 EUR pro m³)
  • Strom: N-Ergie

Entsorgung:

  • Vollbiologische Kläranlage (1,40 EUR pro m³), Kläranlage Roth
  • Abfallbeseitigung: Landkreis Roth



Gewerbegebiet: “An der Neumarkter Straße“ 
 

 

Flächenbeschreibung Fläche in m²
Gesamtfläche

30.000

davon bebaut

25.000

verfügbar

5.000

größte zusammenhängende Fläche

5.000


Baurecht:

  • rechtskräftiger Flächennutzungsplan
  • Bebauungsplan nicht vorgesehen
    im nördlichen Bereich nach dem FNP freizuhaltende Grünfläche

Topographie: eben

Baugrundverhältnisse:

  • Bodenart: lehmiger Sandboden
  • Grundwasser: in einer Tiefe von ca. 2 m

Eigentumsverhältnisse: Privatbesitz 5.000 m²

Preisniveau:

Grundstückspreise: Anfrage bei Grundstückseigentümer

Versorgung:

  • Wasser: Zentrale Wasserversorgung (Wasserpreis 0,90 EUR pro m³)
  • Strom: N-Ergie
  • Gas: Erdgasanschluss N-Ergie

Entsorgung:

  • Vollbiologische Kläranlage (1,86 EUR pro m³), Kläranlage Roth
  • Abfallbeseitigung: Landkreis Roth

 

Gewerbegebiet: “Bebauungsplan Nr. 21“ ist voll belegt !



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2017
generiert am 19.11.2017 05:51:38 ­