PRODUKT DES MONATS

Kartoffeln sind das Produkt des Monats Oktober


Herbstzeit ist Haupterntezeit der Kartoffel. Jetzt kommen die leckeren Knollen wieder vom Acker direkt in die Hofläden. Dies nahmen das Agenda 21-Büro des Landkreises Roth und das Umweltschutzamt der Stadt Schwabach zum Anlass, die heimische Kartoffel in den Mittelpunkt der Aktion „Produkt des Monats“ zu rücken.

Unsere heimischen Direktvermarkter halten eine große Vielfalt an Kartoffeln bereit. Ob konventionell angebaut oder in Bioqualität – es steht ein breites Spektrum an Formen, Farben, Geschmack und Kocheigenschaften zur Verfügung, sodass für jeden Geschmack die richtige Knolle dabei sein dürfte.

Kartoffeln ab Hof punkten mit Geschmack und Qualität, haben aber noch mehr Vorteile. Unsere heimischen Landwirte leisten einen nicht unerheblichen Teil zum Klimaschutz, da sie die Kartoffeln da produzieren, wo sie gebraucht werden und deshalb lange Transportwege entfallen. So leistet jeder, der Kartoffeln aus der Region konsumiert auch seinen ganz eigenen kleinen Beitrag zum Schutz unseres Klimas.

Unsere „original regionalen“ Kartoffeln haben aber nicht nur im Herbst Saison, sie lassen sich gut lagern und können deshalb bis über den Winter hinaus genossen werden. In der Küche ist die Kartoffel ein wahres Wunder durch ihre Vielseitigkeit in der Zubereitung, darüber hinaus noch voller Vitamine und kalorienarm. So spricht alles dafür, die Kartoffel mehrmals in der Woche in den Speiseplan einzubauen.

Faltblatt zur Kartoffel

Zur Kartoffel gibt es wieder ein Faltblatt mit interessanten Ernährungsinformationen und leckerem Rezept, welche vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten zur Verfügung gestellt werden. Außerdem dient der Flyer als Wegweiser, bei welchem Direktvermarkter man seine bevorzugte Kartoffelsorte erhält. Eine Tabelle mit den Kocheigenschaften der angebotenen Sorten rundet das Info-Blatt ab.

Die Flyer liegen u.a. bei den Gemeinden, in den Filialen der Sparkasse und Raiffeisen-bank und im Landratsamt Roth aus.

In der Stadt Schwabach liegt das Faltblatt für Sie im Bürgerbüro, in den Filialen der Sparkasse und an vielen öffentlichen Einrichtungen bereit.

 

Oder natürlich ganz einfach direkt >>HIER ZUM DOWNLOAD


Weitere Informationen:

Landkreis Roth –Wirtschaftsförderung/Lokale Agenda 21, Tel. 09171 81-1326,

Stadt Schwabach, Umweltschutzamt, Tel. 09122 860-584 oder auch im Internet unter www.agenda21-roth.de , www.direktvermarkter-roth.de oder www.schwabach.de.

 



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2019
generiert am 08.12.2019 13:52:11 ­