Sie sind hier:» Home» LEBEN & ARBEITEN» Wirtschaft» Agenda 21
LOKALE AGENDA 21

Heimisches Wild frisch auf den Tisch – Vom Jäger zum Verbraucher

Wild ist ein beliebtes Regionalprodukt, das in natürlicher Umgebung aufwächst. 100 % biologisch gewachsen landet es ohne lange Transportwege beim Verbraucher. Die Lokale Agenda des Landkreises Roth nahm dies zum Anlass, die Vermarktung von Wildfleisch zu bewerben. Als Ergänzung zum bereits erschienenen Gaststättenführer „Wildwochen“ rundet nun der Direktvermarkter- Flyer „Heimisches Wild“ das Thema ab.
» mehr
Agenda 21 ist ein Entwicklungs- und Umweltprogramm, mit dem die Welt auf die Herausforderungen und Notwendigkeiten im 21. Jahrhundert reagieren soll. Dabei steht der Gedanke der Nachhaltigkeit im Vordergrund. Das heißt, dass ökologische, ökonomische und soziale Aspekte gleichermaßen Beachtung finden müssen und bei Entscheidungen diesen Gesichtspunkten Rechnung getragen werden muss. » mehr
PRODUKT DES MONATS
23 Einträge gefunden
Seite 1 von 23 » »|
Produkt des Monats

orginal regionale Geschenkideen sind das "Produkt des Monats" Dezember

Mit der Vorweihnachtszeit beginnt auch wieder die Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk für Verwandte, Freunde oder Mitarbeiter. Als kleine Hilfestellung hierzu wählte das Agenda 21-Büro des Landkreises Roth und die Stadt Schwabach „original regionale Geschenkideen“ zum „Produkt des Monats“.
» mehr
23 Einträge gefunden
Seite 1 von 23 » »|
AKTUELLES

Heimisches Wild frisch auf den Tisch – Vom Jäger zum Verbraucher

Wild ist ein beliebtes Regionalprodukt, das in natürlicher Umgebung aufwächst. 100 % biologisch gewachsen landet es ohne lange Transportwege beim Verbraucher. Die Lokale Agenda des Landkreises Roth nahm dies zum Anlass, die Vermarktung von Wildfleisch zu bewerben. Als Ergänzung zum bereits erschienenen Gaststättenführer „Wildwochen“ rundet nun der Direktvermarkter- Flyer „Heimisches Wild“ das Thema ab.
» mehr

Wegweiser zum gesunden Pausenfrühstück

Wie ein gesundes Pausenfrühstück aussehen kann, das auch noch schmeckt, das zeigte die Biobrotboxaktion, die in dieser Woche in allen ersten Klassen des Landkreises lief. Zum Auftakt verteilte Landkreis-Chef Herbert Eckstein in der Grundschule Obermässing die lecker gefüllten Exemplare persönlich an die Erstklässler. Gemeinsam mit Bürgermeister Manfred Preischl, Schulamtsdirektorin Ingrid Dröse, Schulleiter Christian Hobauer, AOK-Bereichsleiter Claus Eitel und den Elternbeiratsvorsitzenden wurde hier die Werbetrommel für ein gesundes (Bio)-Pausenfrühstück gerührt.
» mehr
SERVICE

Agenda 21-Links

Eine Liste wichtiger Links zum Thema Lokale Agenda 21.
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2016
generiert am 05.12.2016 19:39:10 ­