Sie sind hier:» Home» FREIZEIT & TOURISMUS» Sehenswertes» Museen
WEITERE MUSEEN

Museum Schwarzes Roß Hilpoltstein


Luftbild Museum Schwarzes RossDas Anwesen „Schwarzes Roß“ blickt mit seinen fachmännisch sanierten Gebäuden auf eine reiche und wechselvolle Geschichte zurück. Romanische Kellergewölbe, die hochmittelalterliche Stadtbefestigung mit Wehrgang, Fachwerkbauten des 16. Jahrhunderts und Baureste einer Brauerei aus der Renaissancezeit drängen sich hier zusammen.

Im Vorderhaus ist der historische Brauereigasthof „Schwarzes Roß“ mit Hotel untergebracht. Das Malzhaus aus dem 16. Jahrhundert und das ehemalige Brauhaus beherbergen das städtische Museum.

Schwerpunkte:

  • Altes Handwerk am Bau
    Das alte Bauhandwerk steht im Mittelpunkt des Museums. Mit den auf fünf Etagen ausgestellten Werkzeugen schufen Zimmerleute, Steinmetze, Maurer und viele andere Handwerker Bauwerke, die bis heute das Gesicht unserer Städte prägen.
  • Stadtgeschichte Hilpoltstein
    Die Stadt blickt auf eine mehr als tausendjährige Geschichte zurück. Viele Bauwerke dokumentieren die Etappen ihres wechselvollen Verlaufs.
  • Historische Braustätte
    Im Untergeschoss des Museums sind die Reste des „Unteren Brauhauses“ von Hilpoltstein zu besichtigen. Die Brauerei war um 1880 aufgegeben und abgebrochen worden.
  • Wechselausstellungen
    Den Besuchern präsentieren sich immer wieder neue Themen bei den Wechselausstellungen.


Öffnungszeiten:
Mai bis Oktober: täglich außer montags 13:00 bis 17:00 Uhr
November bis April: Sonn- und Feiertage 13:30 bis 16:30 Uhr
Führungen für Gruppen nach Voranmeldung auch außerhalb der Öffnungszeiten.

Preise:
Erwachsene 2,00 Euro
Kinder frei

Kontakt:
Museum Schwarzes Roß
Marktstraße 10
91161 Hilpoltstein
Tel.: 09174/978-507



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2017
generiert am 18.10.2017 22:15:02 ­