Sie sind hier:» Home» FREIZEIT & TOURISMUS» Sehenswertes
SEHENSWERTES

Wernsbacher SteinbrücheDer Landkreis Roth - von trutzigen Burgen bis zur prachtvollen Natur

Wehrhafte Burgen, stattliche Schlösser und historische Ortskerne mit prachtvollen alten Bürgerhäusern begegnen den Besuchern des Landkreises Roth auf Schritt und Tritt. Hinzu kommen eine abwechslungsreiche, eindrucksvolle Landschaft, einmalige Naturschauspiele sowie eine lebendige Museenslandschaft, die die reichhaltige Geschichte der Region erzählt.

Egal, ob Sie sich auf die Spuren der Vergangenheit machen oder lieber in der Natur entspannen möchten - im Landkreis Roth finden Sie zahlreiche Möglichkeiten!

 

BURGEN UND SCHLÖSSER

Historische Zeugen der Vergangenheit finden sich im Landkreis auf Schritt und Tritt.

Oft sind es noch gut erhaltene, trutzige Burgen, die über die Hügel der abwechslungsreichen Landschaft hinausragen. Viele alte Herrschaftssitze sind aber bereits vergangen und so zeugen nur mehr Ruinen und Burgställe von ihrer ehemaligen Bedeutung.

MUSEUMSLANDSCHAFT LANDKREIS ROTH

Der Landkreis Roth verfügt über eine attraktive und vielfältige Museumslandschaft. Jedes Museum bietet ein ganz besonderes Geschichtserlebnis. Ausstellungen über alte Handwerkstechniken und Industriemuseen, heimatkundliche Sammlungen, ein Jüdisches Museum bis hin zu einem Vor- und frühgeschichtlichen Museum geben Einblick in das Leben vergangener Tage.

VIA HISTORICA

Die „Via Historica“ ist eine etwa 130 km lange Rundtour, die sich am besten mit dem PKW „erfahren“ lässt. Startpunkt ist die Kreisstadt Roth im Süden des Ballungsraumes Nürnberg–Fürth–Erlangen.

WEITERE SEHENSWÜRDIGKEITEN

Verschiedene Gebäude, aber auch Naturschönheiten laden dazu ein, sich näher mit ihnen zu befassen. Hier finden Sie eine kleine Auswahl aus den 16 Städten, Märkten und Gemeinden des Landkreises.
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2017
generiert am 22.02.2017 22:58:20 ­