Sie sind hier:» Home
HEUTE IM LANDKREIS
Führungen

Samstag, 26.01.2013 bis Sonntag, 22.12.2013

Jahres-Programm 2013 der LBV Umweltstation am Rothsee

Die integrative LBV Umweltstation Rothsee hat auch im neuen Jahr viel vor. Neben Gruppenführungen für Schulklassen, Kindergartengruppen, Menschen mit Handicap und Erwachsene gibt es auch ein umfangreiches Programm am Wochenende.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

26.01., 14:00 - 16:00 Uhr: Tiere im Winter
(für Kinder ab 8 Jahren)
Wir Menschen drehen die Heizung auf, ziehen Wollsocken an und kuscheln uns in warme Decken. Zugvögel fliegen in den warmen Süden. Aber was machen eigentlich die Tiere, die den Winter im kalten Wald überleben müssen? Wie halten sie sich warm und wie finden sie in Eis und Schnee etwas zu fressen? Mit Spielen und Experimenten  können Kinder ab 8 Jahren die Überwinterungsstrategien heimischer Tierarten erforschen.

09.02., 14:00 - 16:00 Uhr: Tiere im Winter
(für Familien mit Kindern ab 4 Jahren)
Der Winter ist zum Schlittenfahren und Schlittschuhlaufen da und wenn es kalt wird, trinken wir heißen Kakao. Aber was machen die Tiere im Wald, die sich nicht in ein gemütliches Wohnzimmer zurückziehen können? Familien mit Kindern ab 4 Jahren können mit altersgerecht angepassten Experimenten und Spielen herausfinden, mit welchen Tricks die Tiere den Winter überleben.

23.02., 14:00 - 16:00 Uhr: Schokolade selbst gemacht
(für Kinder ab 8 Jahren)
Schokolade ist die liebste Süßigkeit der Deutschen – rund 9 Kilo verspeist jeder im Jahr. Aber wo kommt Schokolade eigentlich her, woraus besteht sie, wie wird sie hergestellt, wie viel Energie steckt drin  und vor allem: wie kann ich sie selber herstellen? Die Antworten auf diese Fragen können  Kinder ab 8 Jahren gemeinsam mit dem pädagogischen Team  in der Schokoladenwerkstatt herausfinden.

09.03., 14:00 - 16:00 Uhr: Mit Ronja und Birk durch den Wald
(für Kinder ab 7 Jahren)
Einmal Räubertochter sein – dafür muss man nicht monatelang alleine im Räuberwald leben. Denn auch in den fränkischen Wäldern gibt es eine Menge zu erforschen und entdecken.
In Kooperation mit dem Theater Pfütze hat das pädagogische Team die  Programmreihe „Mit Ronja und Birk durch den Wald“ entwickelt. Zwei Stunden lang können die Kinder zusammen mit den Pädagogen den Wald mit seinen Lebewesen rund um den Rothsee erkunden.

23.03., 14:00 - 16:00 Uhr: Pfützenhopsen und Sonnenstrahlenfangen
(für Familien mit Kindern ab 1,5 Jahren)
Ob Balanceweg, Regenspiele oder Wolkenreisen – in Kooperation mit dem TV Hilpoltstein und dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten lädt die LBV Umweltstation Rothsee ein zu einem wetterunabhängigen Abenteuerspaziergang mit Picknick. Gummistiefel nicht vergessen!
Es gilt: Spende statt Eintritt!

06.04., 14:00 - 16:00 Uhr: Feuer frei!
(für Familien mit Kindern ab 6 Jahren)
Feuer wird zum Kochen und heizen schon seit Tausenden von Jahren verwendet. Aber Feuer kann viel mehr… Mit spannenden Energieexperimenten rund ums Feuer lernen die Kinder seine Kraft kennen und richtig einzuschätzen.

20.04., 14:00 - 16:00 Uhr: Löwenzahnwerkstatt
(für Familien mit Kindern ab 6 Jahren)
Löwenzahn sieht nicht nur hübsch aus, wenn er im Frühling ganze Wiesen mit seinen leuchtend gelben Blüten überzieht. Aus Löwenzahnblättern kann man einen leckeren Salat, aus den Blüten einen köstlichen Honig herstellen. Und die Stängel sind die Grundlage für den Bau eines Löwenzahnwasserrohrs.  Familien mit Kindern ab 6 Jahren können das weitverbreitete Pflänzchen von allen Seiten kennen- und nutzen lernen. Bitte ein kleines Glas mit Schraubverschluss mitbringen!

05.05., 14:00 - 17:00 Uhr: Tag der offenen Tür
Die Sommersaison beginnt an der LBV Umweltstation Rothsee und das pädagogische Team lädt Besucher allen Alters ein, den anstehenden Sommer mit ihnen zu feiern. Verschiedene Stationen fordern alle Sinne heraus und natürlich kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz.
Es gilt: Spende statt Eintritt!

18.05., 14:00 - 16:00 Uhr: Vom Korn zum Brot – Backen mit dem Lehmbackofen
(für Familien mit Kindern ab 7 Jahren)
Viele Kinder kennen Brot nur fertig gebacken in der Bäckerei und dann auf dem Teller. An diesem Nachmittag können Familien mit Kindern ab 7 Jahren ihr eigenes Brot im Lehmbackofen der Umweltstation Rothsee backen – aber vorher muss natürlich Korn gemahlen, Teig geknetet und geformt werden!

01.06., 14:00 - 16:00 Uhr: Zauberhafte Holunderblüten
(für Kinder ab 8 Jahren)
Er gab dem Märchen „Frau Holle“ seinen Namen, hat heilende Kräfte und gilt als Beschützer von Haus und Hof: Der Holunder. Aus seinen Blüten kann man aber auch viele Köstlichkeiten zubereiten. Von Holunderessig, Hollerküchle bis hin zum Sirup lässt er sich vielseitig einsetzen. Kinder ab 8 Jahren können ihre Kochkünste an diesem Nachmittag am Holunder ausprobieren.

10.08., 14:00 - 16:00 Uhr: Drachenboot
(für Schwimmer ab 12 Jahren)
Mit dem Drachenboot können 20 Paddler den Rothsee von einer ganz neuen Perspektive erleben. Das 12,5 Meter lange  Boot mit Steuermann und Trommler ist das schnellste Boot auf dem Rothsee – wenn alle Paddler im gleichen Rhythmus zusammen arbeiten. Wer mitmachen möchte, muss mindestens 12 Jahre alt sein und gut schwimmen können.

24.08., 14:00 - 16:00 Uhr: Klima im See
(für Familien mit Kindern ab 4 Jahren)
Schon mal einen Bachflohkrebs oder eine Libellenlarve gesehen? Je nachdem, wie warm es in den letzten Wochen war, können Familien mit Kindern ab 4 Jahren im Rothsee verschiedene spannende Tiere entdecken.

06.09., 17:00 Uhr bis 07.09., 10:00 Uhr: Nachts am See
(für Kinder ab 7 Jahren)
Kinder ab 7 Jahren können zum Ende der Sommerferien etwas ganz besonderes erleben und eine Nacht auf der LBV Umweltstation Rothsee verbringen. Gemeinsam entdecken die Kinder den See bei Tag und Nacht, kochen zusammen ihr Abendessen, verbringen den Abend gemütlich am Lagerfeuer und beschließen das Abenteuer am nächsten Morgen mit einem leckeren Frühstück.
Schlafsack, Isomatte, Zahnbürste und wetterfeste Kleidung nicht vergessen!
Kosten (inkl. Essen): 25,- €/Teilnehmer.

07.09., 14:00 - 16:00 Uhr: Drachenboot
(für Schwimmer ab 12 Jahren)
Mit dem Drachenboot können 20 Paddler den Rothsee von einer ganz neuen Perspektive erleben. Das 12,5 Meter lange  Boot mit Steuermann und Trommler ist das schnellste Boot auf dem Rothsee – wenn alle Paddler im gleichen Rhythmus zusammen arbeiten. Wer mitmachen möchte, muss mindestens 12 Jahre alt sein und gut schwimmen können.

15.09., 14:00 - 18:00 Uhr: Wasserwelten
In Kooperation mit dem Auhof können Besucher jeden Alters an verschiedenen Stationen auf dem Gelände der Umweltstation Wasser von allen Seiten und mit allen Sinnen kennen lernen. Auch für das leibliche Wohl wird thematisch passend gesorgt.

06.10., 14:00 - 17:00 Uhr: Herbstfest
Der Herbst ist da und die Umweltstation feiert ihr traditionelles Herbstfest mit Besuchern jeden Alters. Im Lehmbackofen werden Köstlichkeiten zubereitet, passend zum Bird Watch Day können Interessierte die Vogelwelt kennen lernen und außerdem warten noch viele Überraschungen auf Kinder und Erwachsene.

19.10., 13:00 - 15:00 Uhr: Apfelsaft selbst pressen
(für Familien mit Kindern ab 7 Jahren)
Mit purer Muskelkraft können die Kinder zusammen mit ihren Eltern auf der Umweltstation selbst Apfelsaft herstellen und bei Spielen rund um den Apfel mit allen Sinnen das beliebteste Obst der Deutschen ganz neu kennen lernen.

19.10., 16:30 – 18:00 Uhr: Herbstfrüchte-Führung für Erwachsene
(für Erwachsene)
Viele Heckenfrüchte sind essbar und darüber hinaus noch ausgesprochen gesund. Erwachsene können bei dieser Führung die gängigsten Herbstfrüchte kennen lernen und gleich vor Ort zubereiten.

09.11., 14:00 - 16:00 Uhr: Wind, Wind blase
(für Kinder ab 8 Jahren)
Dass im Wind viel Energie steckt, zeigen die überall wachsenden Windenergieparks. Kinder ab 8 Jahren können auf der LBV Umweltstation Rothsee die Energie des Windes mit verschiedenen Experimenten kennen – und nutzen lernen.

30.11., 14:00 - 16:00 Uhr: Weihnachtliche Basteleien
(für Familien mit Kindern ab 4 Jahren)
Die Natur bietet einen unerschöpflichen Vorrat an Bastelmaterial. Für Weihnachten können Kinder mit Familien ab 4 Jahren zusammen mit dem pädagogischen Team der Umweltstation aus verschiedenen Naturmaterialien schönen Weihnachtsschmuck selbst gestalten.

22.12., 16:30 - 17:30 Uhr: Weihnachtsgeschichten
(für Kinder ab 6 Jahren)
Weihnachten ist traditionell die Zeit für Kekse, Kerzenschein, Basteln und Geschichtenerzählen. Zum Abschluss des Jahres laden wir Kinder ab 6 Jahren zu einer ruhigen Geschichtenstunde ein.

Der Unkostenbeitrag beträgt 5,- €/Teilnehmer, für LBV-Mitglieder 3,- €,
um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 09174 977 377 3 oder
per Mail an umweltstation-rothsee@lbv.de


Veranstaltungsort - Details
LBV-Umweltstation Rothsee
Am Rothsee 10
91161 Hilpoltstein
Telefon: 09174 9773773
Telefax: 09174 9773787
umweltstation-rothsee@lbv.de

Ansprechpartner
Landesbund f. Vogelschutz in Bayern e.V.
Eisvogelweg 1
91161 Hilpoltstein

Telefon: 09174 4775-42


« zurück

DIREKT

VERANSTALTUNGEN

«Oktober 2014»
»MoDiMiDoFrSaSo
»293012345
»6789101112
»13141516171819
»20212223242526
»272829303112
»3456789
VERANSTALTUNGEN SCHNELL FINDEN

Rubrik wählen
Suchwort eingeben
finden »
RSS RSS-Newsfeed
 
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2014
generiert am 31.10.2014 23:45:43 ­