Sie sind hier:» Home

Welche Farbe hat mein Haus? – Thermografie-Streifzug durch Georgensgmünd


Wo geht Wärme am Haus verloren? Weist das Gebäude Wärme- bzw. Kältebrücken auf oder sind die Fenster undicht? Was können uns die bunten Bilder der Wärmebildkamera sagen? Kann ich bereits durch einfache Maßnahmen Wärmeverluste vermindern?

Foto Thermografie 2Diesen Fragen wird am Mittwoch, den 08. Januar 2020 um 19:00 Uhr bei einem „bunten“ Streifzug zum Thema Thermografie durch Schwanstetten auf den Grund gegangen. Organisiert wird dieser gemeinsam von der Marktgemeinde Schwanstetten, der ENA-Roth und den Klimaschutzbeauftragten des Landkreises Roth.

Thermografie-Streifzug
Lernen Sie nach einer kleinen Einführung die Möglichkeiten der Gebäudethermografie kennen und erleben Sie einen „bunten“ Streifzug durch Schwanstetten. Mit Hilfe einer Wärmebildkamera werden Wärme- bzw. Kältebrücken und Undichtheiten an drei verschiedenen ausgewählten Gebäuden aufgespürt, die Sie anschließend mit den Experten diskutieren können.

Treffpunkt ist am 8. Januar 2020 um 19:00 Uhr im Feuerwehrsaal im Rathaus Georgensgmünd 1. OG. Die Teilnahme am Thermografie-Streifzug ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Thermografie-Aktion

Im Januar 2020 bietet die Gemeinde Georgensgmünd mit der ENA-Roth außerdem eine kostenpflichtige Thermografie-Aktion an.

Im Rahmen dieser Aktion können sich alle Georgensgmünder Bürgerinnen und Bürger zu einer thermografischen Analyse des Eigenheims anmelden. Ihr Eigenheim wird hierbei von einem erfahrenen und zertifizierten Thermografen der ENA-Roth von außen thermografiert. Energetische Schwachstellen können so aufgedeckt und Hinweise dazu gegeben werden. Gezielte Handlungsempfehlungen (z.B. Sanierungsmöglichkeiten) können Sie anschließend gemeinsam mit den Experten der ENA diskutieren und herausarbeiten.

Die Kosten für die thermografische Untersuchung betragen 145 Euro pro Gebäude. Die Gemeindewerke Georgensgmünd und die N-ERGIE AG unterstützen die Maßnahme finanziell. So erhalten die ersten 10 Anmeldungen einen Zuschuss von 100 € pro Untersuchung.  

Da die Thermografie witterungsabhängig ist, werden die einzelnen Thermografie-Termine kurzfristig vereinbart.


Für die thermografische Untersuchung Ihres Eigenheims können Sie sich ab dem 9. Januar 2020 anmelden bei:

Herrn Stefan Blum
Gemeindewerke Georgensgmünd

Tel.: 09172 / 703-54
stefan.blum@georgensgmuend.de

Anmeldeschluss ist der 17. Januar 2020.

 

Nutzen Sie die Gelegenheit, die Ihnen die Marktgemeinde Schwanstetten bietet, um den Energieverlusten Ihres Hauses auf die Spur zu kommen.



Weitere Informationen und Material zum Thema finden Sie auf der rechten Navigationsleiste.


« zurück

DIREKT

VERANSTALTUNGSKALENDER

«Februar 2020»
»MoDiMiDoFrSaSo
»272829303112
»3456789
»10111213141516
»17181920212223
»2425262728291
»2345678
VERANSTALTUNGEN SCHNELL FINDEN
mit Suchbegriff

Rubrik wählen
Suchwort eingeben
nach Datum

Startdatum

Enddatum
 
RSS RSS-Newsfeed
 
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2020
generiert am 25.02.2020 13:33:36 ­