Sie sind hier:» Home» FREIZEIT & TOURISMUS
WILLKOMMEN IM FERIENGEBIET LANDKREIS ROTH
IM FRÄNKISCHEN SEENLAND/NATURPARK ALTMÜHLTAL
Wasserrad in Georgensgmünd
Der Landkreis Roth, die Ferienlandschaft zwischen Reichswald und Jura, bietet viel Abwechslung. Vor der Türe liegen das Fränkische Seenland und der Naturpark Altmühltal mit einer ungeahnten Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten. Die Dörfer und Städtchen vor den Toren der alten Reichsstadt Nürnberg stecken voller Zeugnisse der Kulturgeschichte und machen den Urlaub unvergleichlich abwechslungsreich und interessant.

AKTUELL: TOURISMUS, KULTUR & FREIZEIT

Hammermäßig

Vom 23. Juni bis 9. Juli ist der Historische Eisenhammer Eckersmühlen Schauplatz einer Ausstellung des Rother Kunstvereins spectrum. Im historischen Reitstallgebäude zeigen 11 Künstlerinnen und Künstler des Vereins unter dem Titel „hammermäßig“ Ihre Arbeiten, mit denen sie einen Bogen von der Kunst zur geschichtsträchtigen Technik des Schmiedehammers spannen.
» mehr

Keltenwanderung rund um Thalmässing

Geschichte zum Anfassen, eingebettet in eine Keltenwanderung am Sonntag, 25. Juni auf dem Archäologischen Wanderweg. Am kommenden Sonntag, 25. Juni können interessierte Wanderer erfahren, wo die Kelten im Raum Thalmässing genau lebten, wo sie ihre Hügelgräber und Siedlungen anlegten. Treffpunkt zu der geführten, kostenlosen Wanderung ist um 13:30 Uhr der Parkplatz am Geschichtsdorf Landersdorf bei Thalmässing.
» mehr

Einschränkungen bei den Freizeitlinien 633 und 636

Aufgrund der Triathlon-Veranstaltungen ergeben sich an den kommenden beiden Wochenenden Einschränkungen beim Verkehr der Freizeitlinien 633 und 636.
» mehr

Wenn die Vernunft schläft – Lesung der Turmschreiberin Tanja Kinkel vor Schülern

Die Turmschreiberin Tanja Kinkel las vor Schülern aus ihrem zuletzt erschienenen Buch „Schlaf der Vernunft“. Die diesjährige Turmschreiberin Dr. Tanja Kinkel hat ihren Aufenthalt auf der Burg Abenberg nicht nur genutzt, um literarisch tätig zu sein, sondern auch für verschiedene Lesungen vor Schulklassen. Für ihre Lesung vor Klassen der Mittel- und Oberstufe las sie aus ihrem letzten Roman.
» mehr

Tanja Kinkel kommt für einen Monat nach Abenberg - Neue Turmschreiberin bezieht im Mai ihr Quartier auf der Burg

Voller Stolz präsentiert die Burgstadt Abenberg den nunmehr 5. und ersten weiblichen Turmschreiber. Vom 1. bis 31. Mai 2017 wird Dr. Tanja Kinkel, die Autorin vieler historischer Romane, aber auch zeitgenössischer Literatur, Krimis und Kinderbücher, im Schottenturm der Burg Abenberg literarisch tätig sein und das Werk ihrer vier Vorgänger, Dr. Reinhard Knodt, Gerd Scherm, Bernhard Lassahn und Klaus Gasseleder fortsetzen. Die Eröffnungslesung findet am 2. Mai um 19 Uhr im Stillasaal der Burg Abenberg statt.
» mehr

Der Frühling bringt neue "Blätter"

Eine Reihe von neuen Broschüren ist pünktlich zum Saisonauftakt erschienen. Sonne und milde Luft kündigen den Frühling an. Was gibt es da Schöneres als sich hinaus in die Natur locken zu lassen! Ob heimatkundliches Jahresthema, Offenes Atelier oder Osterbrunnen, in der Region ist viel geboten. So hat der Landkreis Roth pünktlich zum Beginn der Saison eine Reihe von Broschüren zu Veranstaltungen, Wanderwegen und Aktivitäten neu aufgelegt.
» mehr

Der Presssack-König 2017 kommt aus Thalmässing

21 Metzgereien, Gasthöfe und Direktvermarkter aus dem Landkreis Roth haben sich 2017 um die Presssack-Krone beworben. Die Jury des Vorentscheids hat 9 davon für die Endausscheidung bei der Freizeit-Messe in Nürnberg ausgewählt. Dort setzte sich in einer spannenden Entscheidung die Metzgerei Lederer aus Thalmässing durch.
» mehr

Auszeichnung für Irene Heckel und Peter Hagenmaier

Irene Heckel und Peter Hagenmaier wurden für ihre Verdienste um die Heimatpflege im Landkreis Roth mit dem Stieranhänger von Landersdorf ausgezeichnet. Die Vorstellung der "Heimatkundlichen Streifzüge" in Büchenbach am 14.12. war ein würdiger Rahmen für die Auszeichnung.
» mehr

Heimatkundliche Streifzüge

In Büchenbach stellte Landrat Herbert Eckstein am 14.12. die aktuelle Ausgabe der „Heimatkundlichen Streifzüge“ vor. Die Schriftenreihe ist ein Spiegelbild des vielfältigen heimatkundlichen Wirkens im Landkreis und erscheint 2016 bereits in der 35. Ausgabe.
» mehr

Der Landkreis zeichnete die Preisträger des Jugendliteraturwettbewerbs "Schreibe..." aus

Am 6. Oktober ehrte Landrat Herbert Eckstein die Preisträger des diesjährigen Nachwuchs-Literaturwettbewerbs in den verschiedenen Alterskategorien.
» mehr

"Aus dunkler Tiefe ans Licht"

„Aus dunkler Tiefe ans Licht“ - Eiszeitliche Tiere und steinzeitliche Funde am Euerwanger Bühl“, so lautet der Titel der neuen Sonderausstellung des archäologischen Museums „Fundreich Thalmässing“.
» mehr

Interaktive Kartenanwendungen zu den Themenwanderwegen im Landkreis Roth

Entdecken Sie unsere attraktivsten Wanderwege anhand interaktiver Kartenanwendungen! Machen Sie in unserem Geoportal schon vor Ihrem Ausflug eine virtuelle Tour, lernen Sie die einzelnen Stationen kennen, planen Sie weitere Freizeitaktivitäten entlang der Strecke.
» mehr
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2017
generiert am 24.06.2017 07:25:59 ­