Sie sind hier:» Home» FREIZEIT & TOURISMUS
WILLKOMMEN IM FERIENGEBIET LANDKREIS ROTH
IM FRÄNKISCHEN SEENLAND/NATURPARK ALTMÜHLTAL
Wasser
Der Landkreis Roth, die Ferienlandschaft zwischen Reichswald und Jura, bietet viel Abwechslung. Vor der Türe liegen das Fränkische Seenland und der Naturpark Altmühltal mit einer ungeahnten Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten. Die Dörfer und Städtchen vor den Toren der alten Reichsstadt Nürnberg stecken voller Zeugnisse der Kulturgeschichte und machen den Urlaub unvergleichlich abwechslungsreich und interessant.

AKTUELL: TOURISMUS, KULTUR & FREIZEIT

Wer wird Presssackkönig 2015?

Der Landkreis Roth sucht erneut den besten „Roten“ - Anmeldungen von Metzgern und Jurymitgliedern ab sofort möglich.
» mehr

„Moderne“ Geschichte entdecken

Ob eine Zeitleiste zum Selber-Forschen, eine interaktive Landkarte oder eine eigene „Kinderebene“ mit begehbarem Grabhügel und kreativen Mitmachmöglichkeiten – das Archäologische Museum des Fundreich Thalmässing vermittelt die regionale Siedlungsgeschichte auf lebendige, anschauliche Art und Weise. Bei einer kostenlosen Führung am kommenden Sonntag, 01. März 2015, um 14 Uhr erfahren die Besucher interessante Fakten zum Leben und Arbeiten unserer Vorfahren.
» mehr

Die Landkreismuseen starten in die Sommerzeit

Raus aus dem Winterschlaf, rein ins Museum! Die beiden Museen des Landkreises Roth – der Historische Eisenhammer Eckersmühlen und das Archäologische Museum Fundreich Thalmässing – bieten ab diesem Frühling wieder kleinen und großen Besuchern Geschichtsspaß und viel Abwechslung.
» mehr

Mehr Qualität in den Landkreis-Museen

Wie man Informationen zielgruppengerecht aufbereitet und daraus spannende und unterhaltsame Führungen strickt – das erfuhren und erprobten zahlreiche Museums- und Stadtführer des Landkreises Roth beim zweitägigen Intensiv-Workshop „Der gute Plan“ im Archäologischen Museum Fundreich in Thalmässing vergangene Woche.
» mehr

Spannende Führung statt müder Monologe

„Guten Tag und herzlich willkommen in unserem Museum. Ich freue mich sehr, dass wir uns in der kommenden Stunde gemeinsam auf eine Reise in die Vergangenheit machen.“ Wenn Besucher auf diese – oder ähnliche – Weise freundlich begrüßt werden, ist der erste Schritt zu einer gelungenen Führung bereits getan.
» mehr

Führung durchs "Fundreich"

Ob eine Zeitleiste zum Selber-Forschen, eine interaktive Landkarte oder eine eigene „Kinderebene“ mit begehbarem Grabhügel und kreativen Mitmachmöglichkeiten – das Archäologische Museum „Fundreich Thalmässing“ vermittelt die regionale Siedlungsgeschichte auf lebendige, anschauliche Art und Weise.
» mehr

Sonderausstellung Museum Thalmässing - Von kleinen Jägern und Sammlern

Wie lebten die Kinder vor rund 15.000 Jahren? Womit haben die kleinen Jäger und Sammler gespielt? Wie waren sie gekleidet und was haben sie gegessen? Die neue Sonderausstellung „Steinzeit-Kinder – Kleine Jäger und Sammler“ im Archäologischen Museum „Fundreich Thalmässing“ erzählt anschaulich vom Alltag unserer kleinen Ahnen.
» mehr
Link zu contentXXL
©Landratsamt Roth 2015
generiert am 28.02.2015 20:11:09 ­